Visionsarbeit

Ein gemeinsames und attraktives Bild von der Zukunft ist die Voraussetzung dafür, dass sich Menschen engagieren.

Damit ein Bild mit Sogwirkung entstehen kann, braucht es einen professionellen Prozess, in dem die beteiligten Personen nicht nur mit ihrem Verstand angesprochen werden, sondern mit all ihren emotionalen und kreativen Ressourcen.

Organisationen, die ihre Zukunft in positiven Bildern entwerfen und von dort aus ihre Gegenwart gestalten, entwickeln mehr Zugkraft als Organisationen, die sich nur auf die Verfolgung von rationalen Zielen verlassen.

Das bringt Ihnen...

  • ein zugkräftiges Bild der Zukunft
  • mehr Lust an der gemeinsamen Umsetzung,
  • einen „Leuchtturm“ für schwierige Zeiten